Grabungstechniker (m/w/d)

Ort: Bayern

Bewerbungsfrist: ab sofort

Stellenausschreibung

Bayern ist ein Kulturland. Kulturerbe ist unwiederbringlich. Wurde es zerstört, ist es für alle Zeiten verloren. Die bayerischen archäologischen Hinterlassenschaften sind Teil unseres kulturellen Erbes, die es an die zukünftigen Generationen weiterzugeben gilt. Unsere Firma ADILO GmbH (Archäologische Dienstleistungen) mit Sitz in Parsberg hat die Aufgabe diese Hinterlassenschaften unserer Vergangenheit für die Gegenwart und die Zukunft zu erschließen und zu dokumentieren.

Deine allgemeinen Qualifikationen: 

  • Grabungserfahrung in Deutschland 
  • Beherrschung aller gängigen Arbeits- und Dokumentationsmethoden nach den Richtlinien des BLfD
  • Arbeitserfahrung als wissenschaftlicher Grabungsleiter in Bayern und gute Kenntnisse in der bayerischen Archäologie 
  • Erfahrung mit der Vorbereitung und Koordinierung der archäologischen Arbeiten, 
  • Flexibel, zuverlässig, loyal und teamfähig 
  • Du sprichst und schreibst fließend Deutsch 
  • Beherrschung der gängigen MS Office Programme und AutoCAD 
  • Erfahrung mit Erstellung des wissenschaftlichen Abschlussberichts 
  • Führerschein mindestens Klasse B 


Von Vorteil ist: 

  • Erfahrung mit der tachymetrischen Vermessung (wünschenswert) 


Unsere Benefits: 

  • Spannende Tätigkeit an unterschiedlichen Einsatzorten
  • Grabungs- und Dokumentationsausrüstung auf aktuellstem Stand
  • Hochmotivierte Kollegen
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Zeitarbeitskonten
  • Branchenübliche Bezahlung mit den üblichen Sozialleistungen
  • Unbefristete sozialversicherungs- pflichtige Anstellung
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • E-Bike Leasing
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge und Berufsunfähigkeits- Versicherung

 

Bewerbungsunterlagen im PDF-Format: 
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

ADILO GmbH 

Archäologische Dienstleistungen 

Burgstr. 8
92331 Parsberg
www.adilo-bayern.de

E-Mail: info@adilo-bayern.de
Tel.: 09492 600 970

Fax: 09492 601888